Fiona Fuchs

Bitte zähme mich!

Lerne mich kennen

Meine Videos

Fiona Fuchs - Einweihungsparty! – Für meine neuen Brüste!

Einweihungsparty! – Für meine neuen Brüste!

Ja du hast richtig gelesen, ich wäre nicht Fiona, wenn ich nicht auf sowas kommen würde. Ich bin überglücklich, dass ich mir diesen langjährigen Traum erfüllt habe und mich endlich richtig wohl in meinem Körper fühle. Aus diesem Anlass habe ich ein paar Leute zur WG Party eingeladen. Die letzten Vorbereitungen sind getroffen. Trotzdem spüre ich, dass irgendetwas fehlt. Da fällt es mir ein! Der Kartoffelsalat! Mein Mitbewohner der Held hat tatsächlich vergessen, ihn abzuholen. Seine Ausrede dafür ist lächerlich… Ich bin fuchsteufelswild und habe schon gar keine Lust mehr auf die Party. Zum Glück kenne ich mich jetzt schon ein paar Jahre und weiß, wie ich mich IMMER ablenken kann, egal in welcher Situation. Ich zeige meinem Mitbewohner, dass ich kein Höschen trage und bitte ihn, sich mir als Ablenkung zur Verfügung zu stellen. Nett von ihm oder?

Fiona Fuchs - Unboxing – Jetzt wird ausgepackt!

Unboxing – Jetzt wird ausgepackt!

Endlich sind sie da, das Warten hat ein Ende! *Trommelwirbel* Tadaaaa!!! Meine neuen Brüste sind da :D. Du kommst zu mir und ich warte in sexy roter Spitzenunterwäsche auf dich, die gerade so das Nötigste bedeckt. Ich fange an sie zu kneten. Oh mein Gott, wie lange habe ich auf diesen Augenblick gewartet! Jetzt bist Du dran, bring sie zum wackeln und mach sie nass!

Fiona Fuchs - Sn*pchat-Rachevideo

Sn*pchat-Rachevideo

Dieser Arsch! Ich hätte niemals gedacht, dass er mir DAS antut. Mein Mitbewohner hat eine „Freundin“ von mir flachgelegt, als sie in unserer Wohnung auf mich gewartet hat. Wie kann man so rücksichtslos sein??? Bei ihr wundert es mich nicht, aber ihm hätte ich das nicht zugetraut. Das lasse ich nicht auf mir sitzen und zahle es ihm heim. Heute ist sein bester Freund zu Besuch. Ich habe arrangiert, dass mein Mitbewohner in der Uni aufgehalten wird und heiße zeitgleich seinen besten Freund bei uns willkommen. Ich locke ihn zu meinem Mitbewohner ins Zimmer. Der Sack hatte mich schon mal gefragt, ob er auch mal mit mir drehen darf. Tja, kann er haben! Wir filmen alles schön und ich freue mir einen Ast ab, als ich es es meinem Mitbewohner schicke. Sein blödes Gesicht würde ich jetzt gerne sehen!

Fiona Fuchs - Das erste Mal im Doppelpack!

Das erste Mal im Doppelpack!

Wie geil war das denn??? Ich war ein paar Tage allein zuhause und habe die Zeit zum Lernen genutzt. Dabei habe ich gar nicht gemerkt, wie sich die Geilheit in mir angestaut hat. Ich freue mich riesig, als mein Mitbewohner nach Hause kommt und stelle mir schon vor, wie wir uns einen gemütlichen Abend machen… Ich bitte ihn mir noch etwas Zeit zu geben, damit ich mit meinem Skript weiter voran komme. Scheinbar hatte er aber auch ein paar einsame Tage. Er steht einfach vor mir und starrt mich an. Diese Hartnäckigkeit macht mich ganz verlegen. Na gut, ich kann später immer noch lernen… mal wieder hat er mich weich bekommen und ich kann nicht anders, als ihm zu verfallen. Da passiert es, wir kommen gleichzeitig – Wuhu Premiere!!!

Fiona Fuchs - Dreist ausgenutzt von einem Fremden!

Dreist ausgenutzt von einem Fremden!

So dreckig habe ich mich noch nie gefühlt!!! Ich will meine Freundinnen vom Feiern abholen. Mein Auto habe ich in irgendeiner Tiefgarage geparkt. Also mache ich mich auf den Weg zum Auto um sie einsammeln und Heim fahren zu können. Ausgerechnet heute passiert mir etwas, das mir vorher wirklich noch nie passiert ist: Ich verliere mein Parkticket! Das kann auch nur mir passieren! Verzweifelt stehe ich in der Tiefgarage und überlege, wie ich hier wieder rauskomme. Ich bemerke, wie mich jemand von der Seite beim Telefonieren beobachtet. Dass er mir seine Hilfe anbietet, überrascht mich. Scheinbar gibt es doch noch nette Menschen! Ich muss nur kurz mit auf sein Zimmer, dann hilft er mir, aus der Tiefgarage zu fahren. So war zumindest der Plan… Im Zimmer angekommen will er dann, dass ich meine Jacke aufmache. Okay. Kann ihn ja einmal kurz glotzen lassen. Das ist diesem Arschloch aber nicht genug. Er nutzt meine Hilflosigkeit schamlos aus und ich gebe ihm alles, was ich kann, damit ich aus dieser Situation wieder herauskomme. Was hätte ich tun müssen, damit du mir hilfst?

Fiona Fuchs - Mein erstes Mal vor Zuschauern!

Mein erstes Mal vor Zuschauern!

Heute habe ich mir etwas Besonderes überlegt. Während des Videodrehs lasse ich die Webcam laufen. Normalerweise ist man unter sich beim Drehen. Ich zumindest 😛 Jedoch hat mich die Vorstellung gereizt, dabei mal beobachtet zu werden. Also habe ich meine Webcam parallel laufen lassen. Wow, diese Kombination macht mich noch geiler als ich dachte! Ich locke meinen Drehpartner zu mir und beginne, ihn vor der Cam zu verwöhnen. Dieses Gefühl gibt er mir zurück, als er komplett in mir versinkt. Wir probieren ganz neue Perspektiven aus, unter anderem im STEHEN(!). Gefällt euch diese Perspektive? 🙂

Fiona Fuchs Info

Fiona Fuchs

Hey,

ich bin Fiona und 21 Jahre alt. Vor kurzem bin ich für mein Studium in Wirtschaftswissenschaften nach München gezogen und wohne seitdem in einer WG mit zwei Kommilitonen. Mit Männern zusammen zu wohnen ist für mich noch ziemliches Neuland, aber es ist auch ganz lustig und ich werde mich bestimmt dran gewöhnen.

Oft bin ich aber auch mit meinem Hund draußen, den ich nach einem Wohnungsbesichtigungsmarathon und gefühlt 100 Absagen, dank meines tollen Vermieters, dann doch mitnehmen konnte.

Früher bin ich auch noch geritten, das ist hier aber leider unbezahlbar für mich. Glücklicherweise habe ich aber Yoga für mich entdeckt, das hilft auch super gegen Lernstress, der vor allem dann aufkommt wenn ich „versehentlich“ eine ganze Staffel meiner Lieblingsserie auf Netflix durchgeschaut habe… 45 Minuten pro Folge gehen aber auch schnell und unbemerkt um haha!

Ansonsten koche und backe ich zur Freude meiner Mitbewohner aber auch sehr gerne, da ist der Fantasie doch kaum eine Grenze gesetzt. Gelegentliche experimentelle Fehlversuche verzeihen mir die Beiden auch fast immer, außer das eine Mal, als ich mich vergriffen und statt süßem Paprikapulver Cayennepfeffer im Dip gelandet ist, von dem sich mein einer Mitbewohner leider eine ganz ordentliche Ladung auf seinem Cracker genehmigte, bevor es plötzlich, seinem Gesichtsausdruck nach, ziemlich scharf wurde… Äh, ups? Mittlerweile lachen wir drüber, also er nicht so, wir aber 😀

Ich weiß nicht ob es jemanden interessiert, aber hier bin ich mehr oder weniger wegen Youtube gelandet. Ich hab mich abends durch die unterschiedlichsten Beiträge geklickt und bin dann bei einem über die Amateurp*rnobranche hängen geblieben. „Krass“ war so mein erste Gedanke, bis sich die Frage einschlich, „was wäre wenn?“ Ich hab die Nacht dann kaum geschlafen, bin alle Optionen durch gegangen, was passieren könnte und ob ich überhaupt der Mensch dafür bin… Also ich bin eher zurückhaltend, oft gut gelaunt aber eben auch etwas schüchtern. Mit jedem hin und her überlegen wurde mir aber auch immer klarer, dass ich das will und dass ich keinen Grund finden werde, der mich wirklich ernsthaft davon abbringen könnte! Puh, jetzt ist es soweit und ich bin echt super aufgeregt! Ich hoffe ich lerne euch bald „alle“ etwas besser kennen. 🙂

Liebe Grüße aus München

Fiona

Mein Sendeplan

Fiona Fuchs Video

Video

Samstag

Fiona Fuchs Webcam

Webcam

Montag: 20:00 Uhr – 23:00 Uhr
Samstag: 20:00 Uhr – 00:00 Uhr

instagram-icon
twitter-icon
facebook-icon

Meine Wunschliste

Wenn Du mir eine Freude machen möchtest, dann schau‘ doch einfach mal in meine Wunschliste bei Amazon und überrasch‘ mich doch mit einem netten Geschenk. Ich würde mich riesig darüber freuen!

Kontakt

5 + 3 =

Verstoß gegen das Copyright melden

Bitte bedenke, dass viel Arbeit in jedem einzelnen Video steckt und Du mich mit Deinem Beitrag gegen illegale Raubkopien unterstützt.

EnglishFrenchGerman